RNT/SWEET – Part1

(Autor: Jana)

Am Sonntag, den 21. März 2016, ging für die GoHos die Reise nach Mainz zum ersten Teil des SüdWestEintagesEinspielTurniers (SWEET). Zusammen mit unserem Trainer Mike fuhren wir mit 13 heißen GoHo-Mädels am Sonntag Morgen 2 Stunden Richtung Norden.
Mit dabei waren die Teams von den Mainzelmädchen, die Heidees und Frau Rauscher.

Die Wettervorhersage klang nicht so berauschend, wir hatten jedoch Glück und der Regen blieb uns erspart. Dafür hatten alle Teams mit sehr starken Windböen zu kämpfen. Doch bekanntermaßen wächst man am besten an Herausforderungen!

Beim 1. Spiel konnten wir unsere zahlenmäßige Überlegenheit gegenüber den Heidees nicht ausnutzen, da uns der Wind noch sehr zu schaffen machte und wir Schwierigkeiten hatten unser gewohnte Spielweise durchzuziehen. Vor dem 2. Spiel warfen wir uns deshalb noch einmal bewusst ein, um mehr Selbstvertrauen in den Würfen zu bekommen. Den starken Mainzelmädchen konnten wir aber trotzdem nicht genug entgegensetzen. Mit einem guten Abschluss – mit dem Sieg gegen Frau Rauscher – konnten wir den Spieltag positiv beenden.

Für mich war es das erste Turniererlebnis mit den GoHos. Trotz Wind und dadurch immer wieder einzelnen Frustrationen war die Stimmung im Team super. Die Sideline half immer tatkräftig mit und jeder unterstütze, wo er nur konnte. Und Mike hatte immer gute Tipps für jeden Einzelnen parat. Ein sehr intensiver, lehrreicher Tag.
Und so hieß es am Schluss nicht mehr GoHo, sondern GoHome – auf ein nächstes Mal mit den Mädels!

Die Ergebnisse:

  • Heidees – GoHos 10:4
  • Mainzelmädchen – GoHos 9:5
  • Frau Rauscher – GoHos 9:11