Auf dem Weg zur Masters Club WM in Limerick stand auch die deutsche Masters Meisterschaft im Mixed Utlimate auf dem Programm. Welche am letzten April Wochenende in Duisburg stattfand.

Sugarmix hat dort alle Poolspiele gewonnen und ist dann durch einen Sieg im Halbfinale gegen das Team aus Frankfurt ins Finale eingezogen. Dort warteten die bisher auch ungeschlagenen Heidees Mixed Masters aus Eppelheim bei Heidelberg.

In einem hochklassigen und sehr knappen Spiel mit wenig Fehlern auf beiden Seiten konnte sich Sugarmix am Ende mit 15:12 durchsetzen und wurde deutscher Meister.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.